de EinfachWein <strong>Sommeliere Juliane Gassert</strong> macht Lust auf Wein mit Winzerporträts, Verkostungsnotizen und allerhand anderen Empfehlungen rund um das Thema Wein: <a href=\"https://www.einfachwein.net/\"><strong>EinfachWein.</strong></a> <br><br> <strong>Rotwein, Weißwein, Rosé oder Schaumwein &ndash;</strong> Individuelle Weinbeschreibungen mit passenden Speiseempfehlungen: <a href=\"https://www.einfachwein.net/wein-einfach/\"><strong>WeinEinfach</strong></a> <br><br> <strong>Auf dem Weingut oder im Restaurant &ndash;</strong> Winzer kennen lernen und spannende Orte entdecken: <a href=\"https://www.einfachwein.net/unterwegs/\"><strong>EinfachUnterwegs</strong></a> <br><br> <strong>Individuelle Weinberatung &ndash;</strong> Ausgesuchte Weine nach Ihrem Geschmack: <a href=\"https://www.einfachwein.net/weinplanerin/\"><strong>Die Weinplanerin</strong></a> Mon, 11 Nov 2019 16:38:15 +0000 PodHost Feed Generator 2.4 (https://www.podhost.de) https://www.einfachwein.net EinfachWein no no EinfachWein EinfachWein EinfachWein. Der Blog für Weingeschichten, Weinempfehlung, Weinberatung. Sommeliere Juliane Gassert macht Lust auf Wein mit Winzerporträts, Verkostungsnotizen und allerhand anderen Empfehlungen rund um das Thema Wein. Generationswechsel. Daniel Rhein im Weingut Hummel. Generationswechsel.Daniel Rhein im Weingut Hummel. Es sind Zufälle, die das Werden des Winzers Daniel Rhein bestimmen. Zufälle und eine Geschichte von Vätern und Freunden. Es ist eine Geschichte von Unbeirrtheit, leisen Tönen und klarem Sachverstand. Die Geschichte, von Bernd Hummel, der sein Weingut an Daniel Rhein übergibt. Ein selbstgewählter Sohn. Daniel Rhein in würdiger Nachfolge. Worüber er spricht, was auch immer er erzählt. Er wird nicht müde. Egal wie sehr es ihn beansprucht. Er lebt für seinen Wein. In ruhiger unbeirrter Art. So wird er sich auch seinem neuen Jahrgang nähern. Mit eigener Handschrift inmitten des Bewährten. Und ich bin sicher, dieser Jahrgang wird gradlinig und sehr gut. Hier geht es zum Beitrag auf meinem Blog.]]> Sun, 12 Aug 2018 19:13:09 +0200 https://einfachwein.podspot.de/post/daniel_rhein_1711 227ebd0fa392083a86cb7a05a2a2a7ca Generationswechsel.Daniel Rhein im Weingut Hummel. Es sind Zufälle, die das Werden des Winzers Daniel Rhein bestimmen. Zufälle und eine Geschichte von Vätern und Freunden. Es ist eine Geschichte von Unbeirrtheit, leisen Tönen und klarem Sachverstand. Die Geschichte, von Bernd Hummel, der sein Weingut an Daniel Rhein übergibt. Ein selbstgewählter Sohn. Daniel Rhein in würdiger Nachfolge. Worüber er spricht, was auch immer er erzählt. Er wird nicht müde. Egal wie sehr es ihn beansprucht. Er lebt für seinen Wein. In ruhiger unbeirrter Art. So wird er sich auch seinem neuen Jahrgang nähern. Mit eigener Handschrift inmitten des Bewährten. Und ich bin sicher, dieser Jahrgang wird gradlinig und sehr gut. Hier geht es zum Beitrag auf meinem Blog.]]> 0 00:26:54 Triumvirat und Reifepotentiel Besuch beim Wein- und Sektgut Braunewell. Die Geschichte einer Familie mit Traditionsbewußtsein bei offenen Sinnen für Modernisierung und Nachhaltigkeit. Die Braunewells sind schon lange kein Geheimtipp mehr. Denn sie werden regelmäßig prämiert. In der Presse ist dann stets von den Brüdern Braunewell zu lesen. Dabei leben vier Generationen im Weingut und es wird geleitet von einem Triumvirat. Das finde ich sehr außergewöhnlich. Die Vision der Braunewells ist klar. Sie wollen Weine machen von Qualität auf hohem Niveau. Und das konstant Jahr für Jahr. Sie wollen Jahrgang und Identität der Rebsorten in die Flasche bringen. Sie wollen auch ihre Region in der Flasche abbilden. Das kühle nördliche Rheinhessen, welches dem Riesling, den Burgundersorten zugutekommt. Und auch der internationalen Rebsorte Merlot, für die Christian Braunewell gern eine Lanze bricht, auch wenn er hierzulande noch allzu oft auf eine ablehnende Haltung trifft. \"Weinhandwerker\" nennen sie sich. Ich finde, das ist tiefgestapelt. Hier geht es zum Beitrag auf meinem Blog.]]> Sun, 18 Mar 2018 19:14:18 +0100 https://einfachwein.podspot.de/post/triumvirat-und-reifepotentiel 3d12fe71f8f4234d496252399a0292b3 Besuch beim Wein- und Sektgut Braunewell. Die Geschichte einer Familie mit Traditionsbewußtsein bei offenen Sinnen für Modernisierung und Nachhaltigkeit. Die Braunewells sind schon lange kein Geheimtipp mehr. Denn sie werden regelmäßig prämiert. In der Presse ist dann stets von den Brüdern Braunewell zu lesen. Dabei leben vier Generationen im Weingut und es wird geleitet von einem Triumvirat. Das finde ich sehr außergewöhnlich. Die Vision der Braunewells ist klar. Sie wollen Weine machen von Qualität auf hohem Niveau. Und das konstant Jahr für Jahr. Sie wollen Jahrgang und Identität der Rebsorten in die Flasche bringen. Sie wollen auch ihre Region in der Flasche abbilden. Das kühle nördliche Rheinhessen, welches dem Riesling, den Burgundersorten zugutekommt. Und auch der internationalen Rebsorte Merlot, für die Christian Braunewell gern eine Lanze bricht, auch wenn er hierzulande noch allzu oft auf eine ablehnende Haltung trifft. \"Weinhandwerker\" nennen sie sich. Ich finde, das ist tiefgestapelt. Hier geht es zum Beitrag auf meinem Blog.]]> 0 00:28:16 Wein_Speise_16.02.26 Wein und Speise. Korrespondierend oder konträr. Mir als WeinPlanerin liegt das sehr am Herzen. Es geht auch konträr, dafür braucht es aber Erfahrung. Und es braucht Berater, die wissen, was sie tun, die den Geschmack ihrer Freunde und Kunden kennen oder mit klaren Fragen eingrenzen können. Es braucht viel Wissen, nicht nur um den Wein, sondern auch um Speisen, Zubereitungsarten, Gewürze, Schärfe, Säure. Und es braucht Vorstellungskraft und Erinnerungsvermögen, will man Wein&Speise in eine schöne Kombination versetzen. Hier ist eine kleine Reise mit meinem Freund Egon in die Welt des Food Pairings. Hier geht es zum Beitrag auf meinem Blog.]]> Sun, 18 Mar 2018 18:01:00 +0100 https://einfachwein.podspot.de/post/wein_speise_160226 645fa30efd6ed1496a45007641ea3410 Wein und Speise. Korrespondierend oder konträr. Mir als WeinPlanerin liegt das sehr am Herzen. Es geht auch konträr, dafür braucht es aber Erfahrung. Und es braucht Berater, die wissen, was sie tun, die den Geschmack ihrer Freunde und Kunden kennen oder mit klaren Fragen eingrenzen können. Es braucht viel Wissen, nicht nur um den Wein, sondern auch um Speisen, Zubereitungsarten, Gewürze, Schärfe, Säure. Und es braucht Vorstellungskraft und Erinnerungsvermögen, will man Wein&Speise in eine schöne Kombination versetzen. Hier ist eine kleine Reise mit meinem Freund Egon in die Welt des Food Pairings. Hier geht es zum Beitrag auf meinem Blog.]]> 0 00:05:37 Gamay_16.11.24 Gamay, eine Rebsorte, die alle als Beuajolais Premieur kennen. Aber leider hat die Rebsorte ansonsten sehr im Ruf gelitten. So habe ich mich nun auf die Suche gemacht nach schönem Wein einer unbekannten Traube. Und mich auf das Gebiet der Tradition verlassen, bevor ich in die große weite Welt unwissend stapfe. Und fand einen der Pioniere. Jean-Paul Brun. Dessen Domaine Terres Dorrés im Süden des Beaujolais liegt. Der seit 20 Jahren ursprünglich arbeitet.Ohne Kohlensäuremaischung und Schnellebigkeit.Mit Ausbau im großen Holzfass und Spontangärung. Hier sind meine Überraschungen einer spannenden Traube. Hier geht es zum Beitrag auf meinem Blog.]]> Mon, 05 Mar 2018 19:57:14 +0100 https://einfachwein.podspot.de/post/gamay_161124 37142864a6469336962391f88d3cc952 Gamay, eine Rebsorte, die alle als Beuajolais Premieur kennen. Aber leider hat die Rebsorte ansonsten sehr im Ruf gelitten. So habe ich mich nun auf die Suche gemacht nach schönem Wein einer unbekannten Traube. Und mich auf das Gebiet der Tradition verlassen, bevor ich in die große weite Welt unwissend stapfe. Und fand einen der Pioniere. Jean-Paul Brun. Dessen Domaine Terres Dorrés im Süden des Beaujolais liegt. Der seit 20 Jahren ursprünglich arbeitet.Ohne Kohlensäuremaischung und Schnellebigkeit.Mit Ausbau im großen Holzfass und Spontangärung. Hier sind meine Überraschungen einer spannenden Traube. Hier geht es zum Beitrag auf meinem Blog.]]> 0 00:05:38 Perlen_17.01.27 Mein Freund Egon hat Fragen. Was ist das wichtigste am Schaumwein, fragt er. Perlen. Aha. Ja, die Perlage, wiederhole ich. Egon atmet. Irgendwie scheint meine Antwort ihm nicht zu gefallen. Und beim Champagner? Die Cuvée. Aaach sooo. Egon atmet. Bester, warum diese Frage. Ich versuche, den Schaumwein zu ergründen. Na schön, antworte ich, dann trinken wir ein wenig kreuz und quer. Hier geht es zum Beitrag auf meinem Blog.]]> Mon, 05 Mar 2018 19:39:24 +0100 https://einfachwein.podspot.de/post/perlen_170127 5fa753921e8e3d9ccb9f4d79eff9ffda Mein Freund Egon hat Fragen. Was ist das wichtigste am Schaumwein, fragt er. Perlen. Aha. Ja, die Perlage, wiederhole ich. Egon atmet. Irgendwie scheint meine Antwort ihm nicht zu gefallen. Und beim Champagner? Die Cuvée. Aaach sooo. Egon atmet. Bester, warum diese Frage. Ich versuche, den Schaumwein zu ergründen. Na schön, antworte ich, dann trinken wir ein wenig kreuz und quer. Hier geht es zum Beitrag auf meinem Blog.]]> 0 00:08:04 Sweeties_17.03.30 Sweeties. Süßsauer, Restsüß oder Halbtrocken? Ich habe keinen Keller, in dem die Granaten der letzten Jahrzehnte lagern. Aber ich habe einen Keller, in dem sich so einige Süßweine stapeln, weil sie nie zum Zuge kommen. Meine legendären Januar Menüs für Gastro Kollegen, die das schätzen konnten, sind mit meinem Umzug leider Geschichte geworden. Meist erlebe ich, dass Gäste abwinken. Bloß nicht süß, nicht noch mehr Alkohol, lieber noch ein Glas vom Roten! Dabei haben Süßweine oft weniger Alkohol als kräftige Rote. Einzige Ausnahme sind hier die gespriteten Weine, deren Gärung unterbrochen wird durch die Zusetzung von Alkohol. Süße Weine = Billige Plörre?? Höchste Zeit also, die Sweeties mal wieder mehr ins Rampenlicht zu befördern. Sweeties sind langlebig, aromenfüllig und vortreffliche Speisenbegleiter. Mir als WeinPlanerin kommt das sehr entgegen. Hier geht es zum Beitrag auf meinem Blog.]]> Mon, 05 Mar 2018 19:13:19 +0100 https://einfachwein.podspot.de/post/sweeties_170330 4260266e86bd92b6764595e8f684b13e Sweeties. Süßsauer, Restsüß oder Halbtrocken? Ich habe keinen Keller, in dem die Granaten der letzten Jahrzehnte lagern. Aber ich habe einen Keller, in dem sich so einige Süßweine stapeln, weil sie nie zum Zuge kommen. Meine legendären Januar Menüs für Gastro Kollegen, die das schätzen konnten, sind mit meinem Umzug leider Geschichte geworden. Meist erlebe ich, dass Gäste abwinken. Bloß nicht süß, nicht noch mehr Alkohol, lieber noch ein Glas vom Roten! Dabei haben Süßweine oft weniger Alkohol als kräftige Rote. Einzige Ausnahme sind hier die gespriteten Weine, deren Gärung unterbrochen wird durch die Zusetzung von Alkohol. Süße Weine = Billige Plörre?? Höchste Zeit also, die Sweeties mal wieder mehr ins Rampenlicht zu befördern. Sweeties sind langlebig, aromenfüllig und vortreffliche Speisenbegleiter. Mir als WeinPlanerin kommt das sehr entgegen. Hier geht es zum Beitrag auf meinem Blog.]]> 0 00:08:01 Der Indalo Code. Rufus Katzers vierter Fall. Zum neuen Jahr verlässlich in vierter Folge, schreibt Rufus Katzer einen Krimi, der in seiner Wahlheimat Mallorca spielt oder wie im hier vorliegenden Fall dort beginnt und immer wieder zurückführt. Der Indalo Code führt Katzer ausgerechnet bei einem Ausflug im Gebirge zu einheimischen Waldarbeitern, die eine Flugschule in Binissalem betreiben. Einer der Männer namens Fletcher, amerikanischer Ex-Air Force Pilot mit mallorquinischen Wurzeln und geheimnisvoller Vergangenheit,wird bedroht, seit eine der Schülerinnen nicht zur Flugstunde erschienen ist. Eine aufreibende Suche der Flieger nach dem verschwundenen Mädchen in den alten Kohelstollen Llosetas sind nur der Auftakt zu einer Suche nach der Suche, denn lange weiß Katzer nur, dass an der Sache einige Ungereimtheiten sind, nicht aber, wer hier Gut und Böse ist. Für alle Krimi und Mallorca Fans ein absolutes MUSS. Hier geht es zum Beitrag auf meinem Blog.]]> Sun, 11 Feb 2018 14:19:41 +0100 https://einfachwein.podspot.de/post/der-indalo-code-rufus-katzers-vierter-fall 98ff8af3729166058016cdaa43c022aa Zum neuen Jahr verlässlich in vierter Folge, schreibt Rufus Katzer einen Krimi, der in seiner Wahlheimat Mallorca spielt oder wie im hier vorliegenden Fall dort beginnt und immer wieder zurückführt. Der Indalo Code führt Katzer ausgerechnet bei einem Ausflug im Gebirge zu einheimischen Waldarbeitern, die eine Flugschule in Binissalem betreiben. Einer der Männer namens Fletcher, amerikanischer Ex-Air Force Pilot mit mallorquinischen Wurzeln und geheimnisvoller Vergangenheit,wird bedroht, seit eine der Schülerinnen nicht zur Flugstunde erschienen ist. Eine aufreibende Suche der Flieger nach dem verschwundenen Mädchen in den alten Kohelstollen Llosetas sind nur der Auftakt zu einer Suche nach der Suche, denn lange weiß Katzer nur, dass an der Sache einige Ungereimtheiten sind, nicht aber, wer hier Gut und Böse ist. Für alle Krimi und Mallorca Fans ein absolutes MUSS. Hier geht es zum Beitrag auf meinem Blog.]]> 0 00:06:00 Träumende Etiketten und Tanzender Wein. Le Marie. Le Marie. Weingut der Familie Raviolo in Barge, Piemont. Entdeckung eines Heidelberger Weinhändlers aus purem Zufall, er befindet sich in Barge zu einem Gourmetmenü mit Weinbegleitung. Hier tanzen die Weine Le Maries in seinem Glas. Man besucht den Winzer am nächsten Tag und schnell wird daraus eine Freundschaft und gute Verbindung. Wie auch die des Winzers zum Gestalter der Etiketten, Mario Borgna.Leider ist der Künstler inzwischen verstorben. Doch die Etiketten werden weiter tanzen. Sie illustrieren Weine von großer Kraft und Eigenheit. Hier geht es zum Beitrag auf meinem Blog.]]> Sun, 11 Feb 2018 14:13:36 +0100 https://einfachwein.podspot.de/post/traumende-etiketten-und-tanzender-wein-le-marie 67792d9d2bba00680b4c44144dbfc23d Le Marie. Weingut der Familie Raviolo in Barge, Piemont. Entdeckung eines Heidelberger Weinhändlers aus purem Zufall, er befindet sich in Barge zu einem Gourmetmenü mit Weinbegleitung. Hier tanzen die Weine Le Maries in seinem Glas. Man besucht den Winzer am nächsten Tag und schnell wird daraus eine Freundschaft und gute Verbindung. Wie auch die des Winzers zum Gestalter der Etiketten, Mario Borgna.Leider ist der Künstler inzwischen verstorben. Doch die Etiketten werden weiter tanzen. Sie illustrieren Weine von großer Kraft und Eigenheit. Hier geht es zum Beitrag auf meinem Blog.]]> 0 00:11:39 Maennlich.Weiblich.Wein Es ist zugegebenermaßen schwer, sich im Dschungel der Weinbeschreibungen und Notizen der selbsternannten und wirklichen Päpste, der Kritiker, Journalisten, Profis, Laien, der viele Künstler oder auch Könner zurecht zu finden. Weiter zugegeben sind auch meine Artikel nicht frei von persönlichen Noten.Sie sind es weitgehend in der klassischen Weinbeschreibung. Mein Kommentar ist als solcher kenntlich. Sicher gibt es Bewertungskriterien, die den einen oder anderen eher ansprechen und die er dann lesen kann und sich diese Skala zu eigen macht. Das ist sinnvoll und lobenswert. Es gibt jedoch im galoppierenden Zeitalter der Blogger und Wein-Kommentatoren mehr und mehr Auswüchse, die weit über das Gehabe von Wow. Geil. Genial. Punktlandung. ohne jegliche Erklärung hinausgehen. Nun bin ich kürzlich über eine viel weitreichendere neue Bewertungsskala gestolpert. Und um diese soll es hier im Folgenden gehen. Die Kategorisierung von Wein in maskulin und feminin. Hier geht es zum Beitrag auf meinem Blog.]]> Sun, 11 Feb 2018 13:49:32 +0100 https://einfachwein.podspot.de/post/maennlichweiblichwein e24a2b6b2d6b1ea2f9d1e06d3cc92e87 Es ist zugegebenermaßen schwer, sich im Dschungel der Weinbeschreibungen und Notizen der selbsternannten und wirklichen Päpste, der Kritiker, Journalisten, Profis, Laien, der viele Künstler oder auch Könner zurecht zu finden. Weiter zugegeben sind auch meine Artikel nicht frei von persönlichen Noten.Sie sind es weitgehend in der klassischen Weinbeschreibung. Mein Kommentar ist als solcher kenntlich. Sicher gibt es Bewertungskriterien, die den einen oder anderen eher ansprechen und die er dann lesen kann und sich diese Skala zu eigen macht. Das ist sinnvoll und lobenswert. Es gibt jedoch im galoppierenden Zeitalter der Blogger und Wein-Kommentatoren mehr und mehr Auswüchse, die weit über das Gehabe von Wow. Geil. Genial. Punktlandung. ohne jegliche Erklärung hinausgehen. Nun bin ich kürzlich über eine viel weitreichendere neue Bewertungsskala gestolpert. Und um diese soll es hier im Folgenden gehen. Die Kategorisierung von Wein in maskulin und feminin. Hier geht es zum Beitrag auf meinem Blog.]]> 0 00:11:58 Vom Kultbetrieb zum Künstler Mandia Vell. Altes Gemäuer und moderne Anlage. In Manacor, im Südosten Mallorcas arbeitet seit 2016 der Winzer Thomas Wambsganss auf einer der ältesten Fincas des Landes. Thomas Wambsganns hat eine Vision. Und einen Anspruch. Er will nicht Herkömmliches machen. Er arbeitet daran, den Alkoholgehalt der Weiß- und Rosé Weine niedrig zu halten, denn seiner Meinung nach erschlägt der Alkohol die Typizität der Weine.Seine Weine tragen die Handschrift seines Bodens, seiner Flora, seines Könnens. Weine, mit denen man sich beschäftigen muss. Weine, die sich langsam erschließen, dann aber in den Bann ziehen. Mandia Vell. Moderne Anlage in geschichtsträchtigem Ambiente. Mandia Vell. Ein Winzer und seine Philosphie. Hier geht es zum Beitrag auf meinem Blog.]]> Wed, 10 Jan 2018 22:02:00 +0100 https://einfachwein.podspot.de/post/vom-kultbetrieb-zum-kunstler ee4858d050a04c74bf8329e834cca69b Mandia Vell. Altes Gemäuer und moderne Anlage. In Manacor, im Südosten Mallorcas arbeitet seit 2016 der Winzer Thomas Wambsganss auf einer der ältesten Fincas des Landes. Thomas Wambsganns hat eine Vision. Und einen Anspruch. Er will nicht Herkömmliches machen. Er arbeitet daran, den Alkoholgehalt der Weiß- und Rosé Weine niedrig zu halten, denn seiner Meinung nach erschlägt der Alkohol die Typizität der Weine.Seine Weine tragen die Handschrift seines Bodens, seiner Flora, seines Könnens. Weine, mit denen man sich beschäftigen muss. Weine, die sich langsam erschließen, dann aber in den Bann ziehen. Mandia Vell. Moderne Anlage in geschichtsträchtigem Ambiente. Mandia Vell. Ein Winzer und seine Philosphie. Hier geht es zum Beitrag auf meinem Blog.]]> 0 00:19:05